Vorschriften zum Hindernisfreien Bauen

Bei sämtlichen Neu- oder Umbauten, für die eine Baubewilligung erforderlich ist, müssen die Bauvorschriften der Kantone, sowie das Eidgenössische "Behindertengleichstellungsgesetz" BehiG erfüllt werden.

Auf der Homepage der Fachstelle finden Sie alle Gesetze, Verordnungen und Erläuterungen.

Leitfaden zum BehiG

Unser Jurist, Erwin Schlüssel, hat im Jahre 2006 einen Leitfaden erarbeitet.

WAS VERÄNDERT SICH IN DEN KANTONEN OB- UND NIDWALDEN MIT DEM
INKRAFTTRETEN DES BEHINDERTENGLEICHSTELLUNGSGESETZES (BEHIG)?


Leitfaden für den Kanton Nidwalden. hier.. [56 KB]
Leitfaden für den Kanton Obwalden. hier.. [50 KB]


Für Fragen dazu wenden sie sich an unsere Beratungsstelle.